home
ProjekteWie wir arbeitenNachhaltigkeitDigitalNewsKarriere
home
Projekte
DE
EN
NEWSLETTER — 09.11.2022

Erfolgsstory geht weiter

Das erste Halbjahr 22 war ein erfolgreiches Messehalbjahr. Viele Aussteller berichteten uns von begeisternden Momenten, die sie mit Ihren Kunden nach zwei Jahren Live-Marketing-Pause erleben konnten. Wir haben hierzu einen wesentlichen Beitrag geleistet und alle Projekte pünktlich und qualitativ hochwertig übergeben. Normalerweise ist das die Basis unseres Geschäftes und nicht weiter erwähnenswert. Nach 2 Jahren Coronapause ist die Branche jedoch eine andere. Zu den erwartbaren Herausforderungen des Restarts, dem Verlust vieler qualifizierter Kräfte im Zulieferbereich, kommen nun die angespannten außenpolitischen, makroökonomischen und energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Die Vorbereitung der Projekte bedarf mehr Umsicht als je zuvor. Aber offensichtlich hatten wir uns gut vorbereitet, und so ist die Situation erfreulich und herausfordernd zu gleich.  

Zu diesem stabilen Fundament trägt auch die hohe Eigenkapitalquote bei, die wieder auf 50% zusteuert. Vor allem hat mac die Leistungsfähigkeit über alle Abteilungen ungeschmälert erhalten, und gerade deshalb eine hervorragende Ausgangsposition für die Herausforderungen der Zukunft. Wir haben eine starke Mannschaft. Die konnten wir über die Krise hinweg weitgehend beisammenhalten. Mit der hauseigenen, leistungsfähigen Produktion arbeiten wir sehr unabhängig vom Zuliefermarkt. Doch die langen Lieferzeiten im Bereich der Materialversorgung, die Energiekostensteigerung und die angespannte Logistikkette fordern auch uns viel Aufmerksamkeit und Extraaufwand ab. Durch langjährige partnerschaftliche Beziehungen mit unseren Lieferanten und gründliche Vorplanung haben wir bisher aber alle Projekte sicher umsetzen können. Und das wird auch so bleiben. Als Ausdruck dieser Zuversicht haben wir allein in diesem Jahr 20 neue Auszubildende und duale Studenten eingestellt und die Absolventen des Jahrgangs übernommen.  

 

Seit dem Restart der Messen und Veranstaltungen im April liegt mac nach Umsatz jeden Monat über dem Vergleichszeitraum von 2019, also der Vor-Corona-Zeit. Wir haben die vergangenen Monate genutzt, um mac fit zu machen für die Transformation des traditionellen Messegeschäftes hin zu einer kreativen und effizienten Verbindung aus realen und virtuellen Räumen. Wir haben neue Kunden gewonnen und in die Zukunft investiert. Insgesamt hat mac in den beiden Corona-Krisenjahren 4,7 Millionen Euro in Maschinen, Anlagen, IT und Nachhaltigkeit investiert. Als eines der international führenden Unternehmen für Live-Kommunikation ist mac auf die Anforderungen der Zukunft bestens vorbereitet. 

Unter den 700 Projekten dieses Jahres sind viele Leuchtturmprojekte, die durch Größe oder Komplexität herausragen. Besonders erwähnen wollen wir jedoch die Hannovermesse Industrie, eine der Leitmessen im Messeland Deutschland, wo wir mit vielen Aufträgen präsent waren. Der größte Messestand mit 1950 Quadratmetern wurde dort für SAP realisiert. Außerdem begeisterten wir die Branchenverbände VDMA und ZVE mit innovativen Stand-Konzepten. Auch auf der IFAT in München war mac. brand spaces mit mehreren Ständen engagiert. Hervorzuheben ist auch dort die Zusammenarbeit mit dem VDMA, ein Projekt im Freibereich für Scania und zudem ein Stand für das Karlsruher Institut für Technologie (KIT). 

Für die Krones AG haben wir mehrere spannende Projekte, unter anderem auf der Djazagro, der Fachmesse für die Agrar- und Lebensmittelbranche im nordafrikanischen Raum, in Algier, umgesetzt. Auf der LogiMAT in Stuttgart gab es ebenfalls drei Stände von mac. Ein weiteres Frühjahrshighlight war die Interschutz in Hannover. Neben einigen anderen Projekten durfte mac Austria den Stand des größten Ausstellers, Rosenbauer, realisieren. Dazu kommen ein Neukundenprojekt mit Hymer auf dem Caravan Salon in Düsseldort und Scania auf der IAA Transportation in Hannover.

Zurück zu unseren News
home
Hauptsitz
Langenlonsheim
An den Nahewiesen 6
55450 Langenlonsheim
Deutschland
National
International
Partnerschaften
  • IFES-Logo
  • FWD-logo Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft

ImpressumAGBAEBDatenschutz

© 2022mac. brand spaces GmbH

Wir möchten Cookies verwenden, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weiterlesen.